Für Ihre Anmeldung beim Partnerlauf auf dem DOG DAY benötigen wir:

Ihren vollen Vor- und Familiennamen, Ihr Alter, Ihren Wohnort, sowie den Rufnamen, das Alter und die Rasse Ihres Hundes/Ihrer Hündin.
Gibt es besondere Hinweise bezüglich Ihres Hundes (blind, taub, nur drei Beine? gerettet aus?) so wären wir für einen kurzen Hinweis (für die Moderation) dankbar.

Was versteckt sich hinter dem Begriff Partnerlauf??

Der Läufer/die Läuferin startet mit dem angeleinten Hund auf eine 2-Kilometer-Runde auf der Pferderennbahn. Mit einem gemeinsamen Lauf in dieser doch besonderen Umgebung wollen wir die Menschen motivieren, zusammen mit ihrem vierbeinigen Partner aktiv zu sein. Dabei steht der Aspekt der gemeinschaftlichen Betätigung im Sinne einer Mensch-Hund-Partnerschaft im Vordergrund.

Organisatorisches


Gestartet wird ab 10.00 bis 11.00 Uhr im zeitlich versetzten Einzelstart. Jeder Teilnehmer erhält beim Zieleinlauf eine Erinnerungsgabe des Veranstalters. Es wird keine Startgebühr erhoben. Kinder unter 6 Jahre können leider nicht zugelassen werden, bei Minderjährigen ist die Erlaubnis und bis zum 15. Lebensjahr die verantwortliche Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten Pflicht.
Es wird dringend um Voranmeldung per Emai gebeten. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Teilnahme auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

Anmeldung: info@dog-day.de